<h2>Du willst mehr...</h2><p>Weiterbildung ist der Schlüssel zum beruflichen Erfolg - und Lernen kann Spaß machen. Die Kolping-Akademien in Deutschland bieten eine Vielzahl von Seminaren, Studiengängen und Kursen mit der einen wichtigen Aufforderung: "Mach aus dir was in dir steckt!"</p><h2>Du schaffst das...</h2><p>Berufliche Qualifizierung ist die beste Voraussetzung für ein erfolgreiches Leben. Berufsvorbereitung und Berufsausbildung wird bei Kolping ganz groß geschrieben. Wir kümmern uns um jeden Einzelnen und wollen, dass keiner verloren geht.</p><h2>Du wirst stark...</h2><p>Kolping sieht den ganzen Menschen. In unseren Schulen, Wohnheimen und vielen Bildungsaktivitäten schaffen wir für junge Menschen Erlebnisse, bei denen Neues erlebt und Machbares erfahren werden kann. Das hilft auch berufliche Herausforderungen zu meistern.</p><h2>Du gehörst dazu...</h2><p>Das Leben ist bunt - auch bei Kolping. Wir sind weltoffen und freuen uns über alle, die bei und mit uns leben und lernen wollen. Sprache und berufliche Qualifikation sind das Fundament für eine gelungene Integration. Mach mit, wir brauchen dich.</p>

Innovationskongress 28.-29.10.2019 im Tagungshaus Reimlingen

Vom 28. Oktober bis zum 29. Oktober 2019 fand in Reimlingen der Innovationskongress des Verbands der Kolping-Bildungsunternehmen Deutschland e. V. statt. Hier konnten die Kolping-Bildungsunternehmen ihre Projekte und Innovationsansätze vorstellen.

Aktuelle gesellschaftliche Trends und der sogenannte Strukturwandel erfordern neue Konzepte zur Vermittlung von Wissen und zur Stärkung von Kompetenzen. Mit den Schlagworten „Innovation“ und „Digitaler Wandel“ versuchte der diesjährige Innovationskongress der Kolping-Bildungsunternehmen Deutschland, ausgerichtet von der Kolping Akademie Augsburg, auf aktuelle gesellschaftliche und strukturelle Veränderungen einzugehen, neue Wege vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren. Mehr als 20 Akademien und Bildungsträger stellten sich diesen Fragen und zeigten aktuelle Wege der Bildungsvermittlung vor. Insbesondere Projekte zur „Digitalisierung“ sowie neue Bildungskonzepte mit einer „Kolping Hochschule“ wurden präsentiert und mit großem Engagement diskutiert. Vorgestellt wurden unterschiedliche Ansätze von E-Learning-Plattformen sowie neue Methoden des Blended Learning und innovative Formen der digitalen Bildungsvermittlung. Weitere Beiträge beschäftigten sich mit erfolgreichen Projekten zu Inklusionsbetrieben, Integrationsarbeit, Berufsorientierung und beruflicher Weiterbildung.

So konnte der diesjährige Innovationskongress alle Kräfte bündeln und neue Anregungen im Bereich Innovation, Ideen und veränderter Bedarf sammeln und zur Diskussion stellen. Zahlreiche Projekte der unterschiedlichen Unternehmen zeigten, wie vielfältig die Kolping Unternehmen aufgestellt sind. Der Innnovationskongress bot ein gelungenes Format zum Austausch und Kräftebündelung. Als Forum für Vernetzung und Weiterentwicklung bildete der Kongress für alle Teilnehmer aus ganz Deutschland eine gemeinsame Plattform.

29.10.2019  | Dr. Heike Schwarz, Kolping-Bildungswerk in der Diözese Augsburg e. V.